top of page

Duftende Inspiration: Ätherische Öle als Unterstützung für deine Kreativität


Kennst du das? Du sitzt vor deinem leeren Blatt Papier, die Abgabe für dein Kundenprojekt steht an, aber irgendwie möchte es nicht fließen, die Leinwand starrt dich an und die Ideen scheinen einfach im Nirgendwo versunken zu sein? ziemlich frustrierend! Aber keine Sorge, denn mit ätherischen Öle kannst du deine Kreativität beflügeln und dir helfen, deine innere Muse & Motivation zu erwecken.

Wieso Düfte unsere Kreativität beeinflussen

Unser Geruchssinn ist direkt mit unserem limbischen System verbunden, der Schaltzentrale für Emotionen, Erinnerungen und Lernen. Bestimmte Düfte können daher unsere Stimmung, Konzentration und Denkweise beeinflussen. Vielleicht kennst du das, dass dich bestimmte Gerüche in Situationen und Erinnerungen aus der Vergangenheit katapultieren?


Ätherische Öle, die deine Kreativität beflügeln

  • Zitrusdüfte: Zitrone, Wild Orange oder Lemongrass beleben und erfrischen den Geist und stimulieren die mentale Klarheit. Perfekt, wenn du einen Energieschub brauchst, um deine Ideen in die Tat umzusetzen.

  • Minze: Pfefferminze wirkt anregend und konzentrationsfördernd. Ideal, wenn du dich fokussieren und deine volle geistige Leistung abrufen möchtest.

  • Blumendüfte: Ylang-Ylang, Jasmin und Rose fördern Entspannung und Wohlbefinden. So schaffst du eine Atmosphäre, in der neue Ideen frei fließen können.

  • Hölzerdüfte: Zedernholz und Sandelholz erden und zentrieren. Diese Düfte bringen dir Klarheit und helfen dir, dich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Meine persönlichen Favoriten

  • Lemongrass: Ein unverzichtbarer Duft für mich, wenn ich ein Stimmungstief überwinden und meine Kreativität (gerade am Nachmittag) wieder entfachen möchte. Der frische, zitronige Duft belebt meine Sinne und lässt die Ideen nur so sprudeln.

  • Wild Orange: Perfekt, wenn ich mich konzentrieren und in einen kreativen Flow kommen möchte. Dieses Öl ist auch bei vielen Kindern sehr beliebt. Für einen "gute Laune Schub" für mehr Motivation 1-2 Tropfen in den Handinnenflächen Vereiben und 3-5 tiefe Atemzüge davon nehmen.

  • Balance: An Tagen, an denen ich gestresst und unruhig bin, hilft mir Ylang-Ylang, Entspannung zu finden und innere Ruhe zu bewahren. Kennt ihr diese Tage an denen man so viel gearbeitet und erledigt habt und trotzdem das Gefühl habt niemandem gerecht geworden zu sein? dann hilft mir Balance um mich zu erden und wieder zu mir zu finden.



Anwendungsmöglichkeiten

  • Nutze 3-5 Tropfen Öl in einem Diffusor So kannst du den Duft im Raum verteilen und eine inspirierende Atmosphäre schaffen.

  • Gib ein paar Tropfen Öl auf ein Taschentuch, einen Duftstein oder verreibe sie in deinen Handinnenflächen. Dauert 30 Sekunden und ist ideal, um sich eine kleine Duftinsel zwischendurch zu schaffen und deine Kreativität unterwegs zu beflügeln.

  • Vermische einige Tropfen Öl mit einem Träger/Basisöl und massiere es auf deine Schläfen oder Handgelenke / Pulspunkte und Nacken. So kannst du die Wirkung der Öle direkt spüren und gleichzeitig deine Sinne verwöhnen.

Experimentiere und finde deine Duftkombination

Die Welt der ätherischen Öle ist unendlich vielfältig. Probiere verschiedene Düfte aus und finde heraus, welche dich am meisten inspirieren. Kombiniere verschiedene Öle miteinander, um individuelle Duftmischungen zu kreieren, die deine Kreativität auf einzigartige Weise beflügeln. Du kannst dir auch deine eigenen Öl Roller herstellen.


Ätherische Öle sind ein kraftvolles Werkzeug, um deine Kreativität zu fördern.

Mit ein wenig Experimentieren und Freude am Entdecken wirst du die Düfte finden, die dir helfen, dir neue Motivation zu schenken und deine Ideen zum Leben zu erwecken.


Du findest das klingt interessant? melde dich bei mir, ich berate dich gerne.


Samantha

3 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page